Menschen im PC-Pool sitzen mit dem Rücken zur Kamera vor ihren PC-Arbeitsplätzen und schauen zum Schulungsleiter, der an der Tafel etwas erklärt.
Schulungsräume im URZ. Dort finden regelmäßig Kurse zu aktueller Software statt, darunter Microsoft Word, Excel, LateX und SPSS. In den drei Computerpools im URZ gibt es 60 Computer-Arbeitsplätze, insgesamt stehen mehr…

Aktuelles

zurückdrehen

JUHUUU

JUHUU

 

Sommersemester

von April bis Juli

Karte umdrehen

Dies academicus

keine Veranstaltungen

 

Wintersemester

 

Die Didaktik der romanischen Sprachen richtet sich an Studierende des Lehramts Gymnasium für Französisch, Italienisch und Spanisch, an Studierende des Lehramts Oberschule (ehemals Mittelschule) Französisch und Spanisch sowie an Studierende des Lehramts Wirtschaftspädagogik Französisch.
Das Ziel fremdsprachendidaktischer Forschung ist das bessere Verständnis der Lern- und Lehrprozesse des schulischen und außerschulischen Fremdsprachenlernens.

Wir behandeln im Wesentlichen folgende Themenbereiche und Fragen:

  • Wie erklären Sprachlerntheorien die Lernprozesse von Grund-, Sek.I- und Sek.II-SchülerInnen?
  • Welche Lernziele und zu erreichenden Kompetenzen werden in den Lehrplänen anvisiert?
  • Welches Wissen und welche Kompetenzen sollen SchülerInnen im Französisch-, Spanisch- und Italienischunterricht aufbauen?
  • Welche Unterrichtsthemen und -inhalte sind für welche SchülerInnen angemessen?
  • Welche Lehrmaterialien, Vermittlungsmethoden und Medien sind für welche Inhalte und Ziele geeignet?
  • Wie motivieren wir SchülerInnen zu erfolgreichem Lernen, wie unterstützen wir sie dabei?
  • Wie verhelfen wir SchülerInnen zu individuell geeigneten Lern- und Kommunikationsstrategien?
  • Wie können wir den SchülerInnen den (praktischen) Nutzen anderer (romanischer) Sprachen vermitteln?
  • Welchen Fokus setzen wir bei der Vermittlung der Grammatik und Wortschatz?
  • Wie trainieren wir die mündliche Kommunikation, wie die schriftliche?

Institutsinterne Projekte

Spanische Märchen
PDF 5 MB

Ausfall der Veranstaltung von Prof. Dr. Neveling in der Woche vom 13.11-19.11.2019

Romanistik

Mann mit Schildkröte

Romanistik ist toll

Cindy Darius

Galerie

Mann mit Schildkröte
Prof. Dr. Christiane Neveling

Prof. Dr. Christiane Neveling

Universitätsprofessorin

Didaktik der romanischen Sprachen
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2310
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37496
Telefax: +49 341 97-37424

Kontakte

 Cindy Darius

Cindy Darius

Lehrkr. f. bes. Aufg.

Didaktik der romanischen Sprachen
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2309
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37491

 Fabian Neumeister

Fabian Neumeister

Lehrkr. f. bes. Aufg.

Didaktik der romanischen Sprachen
Geisteswissenschaftliches Zentrum
Beethovenstraße 15, Raum 2309
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37491

Das könnte Sie auch interessieren