Diese Seite ist eine Übungsseite. Nicht viel zu sehen hier...

Uberschrift

Brathähnchen (nicht Vegan), Foto: Unbekannt

Erster Textabschnitt mit Überschrift

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«. Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog. Oft werden in Typoblindtexte auch fremdsprachige Satzteile eingebaut (AVAIL® and Wefox™ are testing aussi la Kerning), um die Wirkung in anderen Sprachen zu testen. In Lateinisch sieht zum Beispiel fast jede Schrift gut aus. Quod erat demonstrandum. Seit 1975 fehlen in den meisten Testtexten die Zahlen, weswegen nach TypoGb. 204 § ab dem Jahr 2034 Zahlen in 86 der Texte zur Pflicht werden. Nichteinhaltung wird mit bis zu 245 € oder 368 $ bestraft. Genauso wichtig in sind mittlerweile auch Âçcèñtë, die in neueren Schriften aber fast immer enthalten sind. Ein wichtiges aber schwierig zu integrierendes Feld sind OpenType-Funktionalitäten. Je nach Software und Voreinstellungen können eingebaute Kapitälchen, Kerning oder Ligaturen (sehr pfiffig) nicht richtig dargestellt werden.

  • Âçcèñtë 1
  • Âçcèñtë 2
  • Âçcèñtë 3
  • Âçcèñtë 1
  • Âçcèñtë 2
  • Âçcèñtë 3
  • Âçcèñtë 1
  • Âçcèñtë 2
  • Âçcèñtë 3
  • Âçcèñtë 1
  • Âçcèñtë 2
  • Âçcèñtë 3

Interner-Link

Externer-Link

Datei-Link
PDF 141 KB

E-Mail schreiben

Ich bin eine sehr wichtige Info-Box.

Überschrift Schmucklinks

Albert Einstein, Foto: Unbekannt

TYPO3 ist toll!

Alan Turing

Ein schönes Akkordeon

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen.

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«. Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog. Oft werden in Typoblindtexte auch fremdsprachige Satzteile eingebaut (AVAIL® and Wefox™ are testing aussi la Kerning), um die Wirkung in anderen Sprachen zu testen. In Lateinisch sieht zum Beispiel fast jede Schrift gut aus. Quod erat demonstrandum. Seit 1975 fehlen in den meisten Testtexten die Zahlen, weswegen nach TypoGb. 204 § ab dem Jahr 2034 Zahlen in 86 der Texte zur Pflicht werden. Nichteinhaltung wird mit bis zu 245 € oder 368 $ bestraft. Genauso wichtig in sind mittlerweile auch Âçcèñtë, die in neueren Schriften aber fast immer enthalten sind. Ein wichtiges aber schwierig zu integrierendes Feld sind OpenType-Funktionalitäten. Je nach Software und Voreinstellungen können eingebaute Kapitälchen, Kerning oder Ligaturen (sehr pfiffig) nicht richtig dargestellt werden.

Markus Söder (CSU) verkleidet als König Ludwig II von Bayern
Markus Söder (CSU) verkleidet als König Ludwig II von BayernFoto: Henning Kaiser/dpa
Faultier wird in modernem Computer-Tomographen untersucht

Eine schöne Überschrift

Ein Astronauten-Helm Foto:NASA/Bill Stafford, Josh Valcarcel and Norah Moran
Der Planet Mars Foto: NASA/JPL/MSSS

Ansprechpartner:innen

 Susanne Schwarz

Susanne Schwarz

Sachbearb. f. Öffentlichkeitsarbeit/Online-Redaktion

Stabsstelle Universitätskommunikation
Verwaltungsgebäude
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35037
Telefax: +49 341 97 311 35025

 Karen Schwarzer

Karen Schwarzer

Sachbearb. f. Öffentlichkeitsarbeit

Stabsstelle Universitätskommunikation
Verwaltungsgebäude
Goethestraße 6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-35068
Telefax: +49 341 97 311 35025

Default Avatar

Fenna Müller

Wiss. Mitarbeiterin

Stochastik
Neues Augusteum
Augustusplatz 10, Raum A 333
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-32112

Das könnte Sie auch interessieren

Zum TYPO3-Schulungsraum

mehr erfahren

Vegane Waffeln?

mehr erfahren

Zum YouTube-Kanal der Universität Leipzig

mehr erfahren